Geschenk Gutscheine
Rioja DOCa Reserva 2.006 Conde de Valdemar
2006 Rioja DOCa Reserva
Conde de Valdemar
ProduzentBodegas Valdemar
HerkunftRioja, Spanien
Traubensorten Garnacha Negra, Mazuelo, Tempranillo
Flaschengrösse150 cl
Produkt-PDF
150 cl
CHF 37.00
Stk.
Artikel bestellt

Weinbeschrieb

Klares, intensives Kirschrot. In der Nase, Aromen von schwarzer, reifer Frucht, würzig mit Toastnoten. Am Gaumen komplexe, fleischige Noten mit reifer Frucht. Ein intensiver Abgang.


Vinifikation und Ausbau

18 Monate in französischen und amerikanischen Barricas


Bodegas Valdemar

Bodegas Valdemar

Bodegas Valdemar ist ein Familienbetrieb, dessen Ursprünge in das Jahr 1889 zurückreichen. Der heutige Besitzer, Jesus Martinez Bujanda, der die Kellerei mit seinen Kindern Ana und Carlos leitet, begann mit dem Bau der aktuellen Weinkellerim Jahre 1982. Ihre modernen Einrichtungen und ihre innovativen Weinbereitungsmethoden gehörten von Anfang an zu den Hauptmerkmalen der Bodega und erlauben die Herstellung edler, charaktervoller Weine von höchstem Niveau. Die Weine von Bodegas Valdemar werden ausschließlich aus Trauben von eigenen Weinbergen gekeltert und zeichnen sich durch die typischen samtigen Aromen der Rioja aus.


Weine des Produzenten

Rioja

Rioja

Rioja ist wohl das bekannteste spanische Weinbaugebiet. Der Siegeszug der Rioja-Weine nahm seinen Anfang bereits im 19. Jahrhundert. Damals begannen die Winzer erstmals damit, den Wein in den sogenannten ?barricas? reifen zu lassen. Das sind 225 Liter fassende Eichenfässer, die dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter geben. Faßreihen sind bis heute das klassische Bild für eine Weinregion geblieben, die bereits 1935 ihre Qualitätsauszeichnung als D.O. erhielt. 1991 wurde Rioja Spaniens erste ?Denominación de Origen Calificada? (D.O.Ca.). Der traditionell hohe Anteil der Tempranillo-Traube formt den Charakter der roten Rioja-Weine. Die besonders hochwertigen Weine der Qualitäten Crianza, Reserva und Gran Reserva bestätigen Jahr für Jahr ihr internationes Renommee. Sie sind überall erhältlich und kommen trinkreif auf den Markt. So vielfältig wie die Klimazonen und die Bodenverhältnisse zeigen sich auch die Rotweine. Sie sind zum Teil geprägt durch elegante Vanille- und Beerenfruchtnoten. Seit einigen Jahren gewinnen aber auch weiße Rioja-Weine, die hauptsächlich aus Viura-Traube erzeugt werden, weltweit an Anerkennung. Auch sie werden vielfach in Eichenfässern ausgebaut. Dadurch gewinnen sie ein einzigartiges Bukett, eine goldgelbe Farbe und einen


Weine der Region