Geschenk Gutscheine
Turaia Bolgheri Rosso DOC 2.017 Alfredo Pellegrini S.r.l.
2017 Turaia Bolgheri Rosso DOC
Alfredo Pellegrini S.r.l.
ProduzentAlfredo Pellegrini S.r.l.
HerkunftToscana, Italien
Traubensorten Cabernet Sauvignon, Merlot
Flaschengrösse75 cl
Produkt-PDF
75 cl
CHF 23.80
Stk.
Artikel bestellt

Weinbeschrieb

Rubinrote Farbe, mit granatroten Reflexen. Intensiver und anhaltender Duft mit hervorgehobenem Charakter von Vanille, Tabak, Gewürzen und reifen Früchten wie Heidelbeeren und Kirschen. Warmer Geschmack mit einhüllender Weichheit, runden Tanninen und fruchtigem, würzigem und anhaltendem Nachgeschmack. Diese Eigenschaften ermöglichen eine hervorragende Langlebigkeit des Weins.


Vinifikation und Ausbau

Die Gärung erfolgt in Stahltanks bei kontrollierter und konstanter Temperatur für 10-12 Tage, die Mazeration für weitere 12-15 Tage. Nachdem die Abfüllung durch leichtes Pressen erfolgt ist, beginnt die malolaktische Gärung in Stahl, der durch das Vorhandensein der Edelhefe begünstigt wird, und endet im Barrique. Nach 3 Monaten in französischen Barriques, und weiteren 3 Monaten für den Zusammenbau von Cabernet Sauvignon und Merlot wird der Wein schlussendlich abgefüllt, und nochmals folgen 3 Monate Ausbau in der Flasche bis zum endgültigen Verkauf.


Passt zu

Vorspeisen mit Wild, Lamm oder Rind aber auch zu einer herzhaften italienischen Pasta.

Alfredo Pellegrini S.r.l.

Alfredo Pellegrini S.r.l.

Alfredo Pellegrini und seine beiden Söhne Filippo und Alessandro sind in eine Weinfamilie reingeboren. Sie begeistern sich gemeinsam für Wein – von den Trauben, über die Ernte bis zur Abfüllung in die Flaschen. Eine Leidenschaft, welche die Familie und ein Unternehmen zusammenhält. Aber nur Leidenschaft macht noch keinen grossartigen Wein – dafür aber wenn man akribisch darauf achtet, dass die Reben im für sie geeigneten Terroir gepflanzt werden. Cabernet Sauvignon, Merlot oder Petit Verdot haben alle verschiedene Ansprüche. Ob wegen des Mikroklimas der Boden etwas humusreicher ist oder wegen des Windes eine Stelle wärmer ist – Alfredo Pellegrini überlässt nichts dem Zufall. Und das spiegelt sich in seinen Weinen.


Weine des Produzenten

Toscana

Toscana

Im Herzen Italiens befindet sich die Toscana. Nicht nur geographisch, sondern auch kulturell bildet diese malerische Hügellandschaft, welche sich vom Appenin her gegen das tyrrhenische Meer ausbreitet, das Zentrum Italiens. Geprägt ist die paradiesische Landschaft von Olivenhainen und Rebgärten. Protagonistin der Toscana ist die Rebsorte Sangiovese. Sie existiert in zahlreichen Varietäten und bildet die Basis für bekannte Weine wie Chianti, Vino Nobile und Brunello. Den ersten Meilenstein für die heute begehrten Supertuscans legte in den 60er-Jahren die Weindynastie Antinori mit ihrem legendären Tignanello, einer Meisterkomposition aus autochthonen und internationalen Sorten - einer dazumal bahnbrechenden Revolution. Önologische Furore erregt auch seit Jahren die prosperierende Maremma, Wiege weiterer Supertuscans wie Sassicaia, Ornellaia, Guado al Tasso u.a.


Weine der Region