Geschenk Gutscheine
Rioja Parcela N° 5 DOCa 2.012 Luis Alegre
2012 Rioja Parcela N° 5 DOCa
Luis Alegre
ProduzentBodegas Luis Alegre
HerkunftRioja, Spanien
Traubensorten Graciano, Tempranillo
Flaschengrösse150 cl
Produkt-PDF
150 cl
CHF 42.50
Stk.
Artikel bestellt

Weinbeschrieb

Intensives Kirschrot von hoher Dichte ohne farbliche Veränderung am Saum. Sehr ausgewogene Nase mit herrlichem Nuancenreichtum. Vorherrschende Aromen von eingelegter und sehr reifer schwarzer Frucht mit sehr persönlichen, von den kalkhaltigen Böden stammenden Mineralnoten im Hintergrund. Angenehm anklingende Balsamnoten (Zimt, Gewürznelke) der französischen Eiche. Auch feine Holznoten und elegante Röstnoten sind deutlich wahrnehmbar. All diese Aromen verleihen diesem Reserva eine hervorragende Komplexität. Fleischig, geschmeidig und kraftvoll am Gaumen. Seine reifen Tannnine machen diesen Wein schon jetzt trinkreif. Gleichzeitig verleiht ihm seine ausgezeichnete Struktur jedoch auch ein sehr interessantes Ausbaupotential. Ein geschmeidiger, ausgewogener Wein mit langem Finale.


Vinifikation und Ausbau

Dieser Wein wird aus Trauben gekeltert, die von Weinbergen der Kellerei mit einem durchschnittlichen Alter von 60 Jahren stammen. Die Weinlese wird von Hand durchgeführt und die Trauben werden auf einem Verlesetisch direkt im Weinberg aussortiert. Alkoholgärung und Mazeration im Kontakt mit der Maische während 25 Tagen in Edelstahlbehältern von geringer Kapazität (12.000 kg). Dann gelangt der Wein in Fässer aus Eichenholz der Sorte Quercus Sessilis, das aus den besten Wäldern Europas importiert wird (Frankreich, Ungarn und Kroatien), wo er 16 Monate ohne Filtrierung ausgebaut wird. Schließlich wird der Wein erneut ohne Filtrierung abgefüllt und reift weitere 20 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt gelangt.


Bodegas Luis Alegre

Bodegas Luis Alegre

Die Weinkellerei Bodegas Luis Alegre wurde 1968 als Familienbetrieb gegründet. Vom ersten Tag an beherrschte ein Konzept die gesamte Unternehmensphilosophie: höchste Qualität. Die Weinkellerei ist einzig in ihrer Art. Ein Teil der Pracht befindet sich unter der Erde. Sie besteht aus vier kreisförmigen Stockwerken, von denen nur zwei über der Erde liegen. In einem von ihnen befindet sich ein Restaurant mit Panoramablick und Terrasse, das wahrscheinlich zu den spektakulärsten in der Rioja gehört.


Weine des Produzenten

Rioja

Rioja

Rioja ist wohl das bekannteste spanische Weinbaugebiet. Der Siegeszug der Rioja-Weine nahm seinen Anfang bereits im 19. Jahrhundert. Damals begannen die Winzer erstmals damit, den Wein in den sogenannten ?barricas? reifen zu lassen. Das sind 225 Liter fassende Eichenfässer, die dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter geben. Faßreihen sind bis heute das klassische Bild für eine Weinregion geblieben, die bereits 1935 ihre Qualitätsauszeichnung als D.O. erhielt. 1991 wurde Rioja Spaniens erste ?Denominación de Origen Calificada? (D.O.Ca.). Der traditionell hohe Anteil der Tempranillo-Traube formt den Charakter der roten Rioja-Weine. Die besonders hochwertigen Weine der Qualitäten Crianza, Reserva und Gran Reserva bestätigen Jahr für Jahr ihr internationes Renommee. Sie sind überall erhältlich und kommen trinkreif auf den Markt. So vielfältig wie die Klimazonen und die Bodenverhältnisse zeigen sich auch die Rotweine. Sie sind zum Teil geprägt durch elegante Vanille- und Beerenfruchtnoten. Seit einigen Jahren gewinnen aber auch weiße Rioja-Weine, die hauptsächlich aus Viura-Traube erzeugt werden, weltweit an Anerkennung. Auch sie werden vielfach in Eichenfässern ausgebaut. Dadurch gewinnen sie ein einzigartiges Bukett, eine goldgelbe Farbe und einen


Weine der Region